Leitlinien

Die Musikschule Anzing e.V. ist seit 01.03.2018 eine öffentliche Musikschule mit der Gemeinde Anzing als Vertragspartner.

Sie soll die musikalische Bildung fördern und das kulturelle Leben bereichern. Dafür benötigt der Verein die freiwillige Mithilfe aller Vereinsmitglieder und Eltern, z. B. bei Konzerten und anderen Veranstaltungen.

Die Teilnehmer am Unterricht müssen wissen, dass sie Zeit zum Üben brauchen. Der Erfolg des Unterrichts fällt oder steigt mit der zu Hause investierten Zeit. Es ist auch wichtig, dass sich Eltern für den Übungserfolg ihres Kindes interessieren und sich regelmäßig beim Lehrer danach erkundigen.

Die Musikschule bietet zusätzlich zum Unterricht kostenfrei die Möglichkeit, an Schülervorspielen oder anderen Veranstaltungen teilzunehmen. Die damit verbundene Reflexion der eigenen Fähigkeiten ist ein wichtiger Bestandteil des Lernens. Die Teilnehmer sollten den Aufführungsterminen einen hohen persönlichen Stellenwert einräumen.

Leitung

Geschäftsführender Vorstand

Dr. Oksana Storcheva, Vorsitzende

Eva Jühne, Stellv. Vorsitzende

Nicole August, Schatzmeisterin

Oliver Knopff, Schriftführer

Beirat

Petra Zindler

Susanne Hensel

Kassenprüfer

Susanne Hensel

Karin Böttcher

Chronik

2004

August

Gründung der Musikinitiative unter dem Dach des Neuen Chor Anzing e. V.

2004

September

Beginn des Unterrichts im Dachgeschoss der Grundschule mit sieben Schülern (Geige, Blockflöte)

2007

Umzug in Räume des Anzinger Rathauses wegen der steigenden Schülerzahlen und weiteren Instrumenten (Hackbrett, Gitarre, Klavier, Querflöte)

2009

Umzug in das Erdgeschoss der Erdinger Str. 11 (Benefiziatenhaus) wegen Rathaussanierung und erweitertem Angebot (Schlagzeug)

2011

Anmieten der ersten Stockes wegen steigender Schülerzahlen und erweitertem Angebot (Gesang, Harfe)

2014

Internationale Gastmusiker bei Anzinger Schülerkonzerten

2015

Kooperation mit dem portugiesischem Conservatório Regional und gemeinsame international besetzte Konzerte

2016

Anerkennung durch den Tonkünstlerverband Bayern als Privates Musikinstitut

2017

Einrichtung einer Geschäftsstelle im Rathaus

2018

Umbenennung in Musikschule Anzing e.V.; Aufnahme in den Verband bayerischer Sing- und Musikschulen (VBSM)